Home  •  Kontakt  •  Impressum  •  Datenschutz

Donnerstag, 4. Juli 2019
Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart
#jfs2019

Sie sind hier: Start»Konferenz»Vortragsprogramm

Vortragsprogramm

Die Raumzuordnung erfolgt voraussichtlich im Juni

Einladung zum gemütlichen Ausklang im Beethoven Foyer

Die Java User Group Stuttgart lädt ein zum gemütlichen Ausklang mit netten Gesprächen.
Wann: 18.00 - 22.00 Uhr
Wo: im Beethoven-Foyer
Leckeres Fingerfood und Getränke (Bier, Wein, Softgetränke, Wasser) runden den Abend ab.

Vorträge von 08.45 - 09.30 Uhr

08.45 - 09.30 Uhr

Architektur und SicherheitIDE und ToolsEnterprise Java und FrameworksMicroservices, Container und CloudCore Java und JVM-SprachenFrontend EntwicklungIoT Embedded und MobileMethodik und PraxisTest und BetriebOpen Source und CommunityTrends und neue Technologien

Themenbereich: Test und Betrieb

Chaos Engineering

Non-Sponsored Talk

Stichworte: DevOps, Betrieb, Resilienz, Fehlertoleranz


Bugra Derre und Marcin Kaszubski (Daimler TSS GmbH)

Vorträge von 09.50 - 10.35 Uhr

09.50 - 10.35 Uhr

Architektur und SicherheitIDE und ToolsEnterprise Java und FrameworksMicroservices, Container und CloudCore Java und JVM-SprachenFrontend EntwicklungIoT Embedded und MobileMethodik und PraxisTest und BetriebOpen Source und CommunityTrends und neue Technologien

Themenbereich: Trends und neue Technologien

Make Java Hot again

Non-Sponsored Talk

Stichworte: Graal, CloudNative


Heiko Rupp (Red Hat)

Vorträge von 11.10 - 11.55 Uhr

11.10 - 11.55 Uhr

Architektur und SicherheitIDE und ToolsEnterprise Java und FrameworksMicroservices, Container und CloudCore Java und JVM-SprachenFrontend EntwicklungIoT Embedded und MobileMethodik und PraxisTest und BetriebOpen Source und CommunityTrends und neue Technologien

Themenbereich: Microservices, Container und Cloud

Quo Vadis Netflix Stack?

Sponsored Talk

Stichworte: Resiliency, Netflix, Cloud-Foundry, Kubernetes, Service-Mesh


Baris Cubukcuoglu und Fabian Keller (mimacom Deutschland GmbH)

Vorträge von 12.15 - 13.00 Uhr

12.15 - 13.00 Uhr

Architektur und SicherheitIDE und ToolsEnterprise Java und FrameworksMicroservices, Container und CloudCore Java und JVM-SprachenFrontend EntwicklungIoT Embedded und MobileMethodik und PraxisTest und BetriebOpen Source und CommunityTrends und neue Technologien

Themenbereich: IoT und Embedded

Why do I need ESP?

Non-Sponsored Talk

Stichworte: IoT, ESP, single-board computer, MQTT


Frederik Wystup (Selbständig)

Vorträge von 14.30 - 15.15 Uhr


Vorträge von 15.35 - 16.20 Uhr


Vorträge von 16.40 - 17.25 Uhr