Home  •  Kontakt  •  Anfahrt  •  Impressum

Donnerstag, 6. Juli 2017
Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart
#jfs2017

Beethoven-Saal

E6

15.35 - 16.20 Uhr

Methodik und PraxisCore Java und JVM-SprachenEnterprise Java und FrameworksIDE und ToolsInternet of Things und EmbeddedArchitektur und SicherheitFrontend und Mobile Computing

Themenbereich: Architektur und Sicherheit

The League of Extraordinary Anti-Patterns

Non-Sponsored Talk

Stichworte: Anti-Patterns, Humor, Objekt-Orientierung


Dirk Fauth und Dr. Stefan Schlott (Robert Bosch GmbH, BeOne Stuttgart GmbH)

Zielgruppe:
Anfänger

Abstract:

Captain Static, Runnable Boy und der Rest des Teams der “Liga der außergewöhnlichen Anti-Patterns” sitzen erschöpft in ihrer Festung der Einsamkeit, der „Singleton Factory“. Gerne würden sie sich zur Ruhe setzen, doch schon wieder ertönt der Alarm und sie werden zu einem Einsatz gerufen. Was erwartet unsere außergewöhnlichen Helden diesmal?
Ein Programmieranfänger?
Eine Gruppe altgedienter C-Entwickler, die gezwungen werden, sich mit Objektorientierung auseinander zu setzen?
Ein armer Kerl, der die Wartung eines in die Jahre gekommenen Projekts übernommen hat und nun in der angehäuften technischen Schuld unterzugehenen droht?

Es gibt viele Vorträge, Artikel, Blogposts und Schulungen, die sich mit dem Thema Anti-Pattern beschäftigen - und dennoch passieren sie immer wieder und sind Grund für lange Nächte, tiefe Augenringe, übermäßigen Kaffeegenuss und Haarverlust.

Anstelle der typischerweise trockenen „so-macht-man-das-aber-nicht“ Vorträge zu diesem Thema wollen wir die üblichen Verdächtigen und die besonders interessanten Exoten mit etwas Humor betrachten. Das macht es hoffentlich leichter sich die ein oder andere Stolperfalle zu merken und in der eigenen Arbeit wiederzuerkennen, denn: Ein bisschen Captain Static und Kid Singelton findet sich doch in jedem von uns - spätestens wenn wir an unsere eigenen ersten Programmier-Gehversuche zurückdenken ;-)


Über die Referenten:

Dirk Fauth
Dirk Fauth
Dirk Fauth
Dirk Fauth ist Softwarearchitekt bei der Robert Bosch GmbH und seit mehreren Jahren im Bereich der Java-Entwicklung tätig. Er ist Committer und Project Lead im Nebula-NatTable-Projekt, Eclipse Platform Committer und Contributor in diversen weiteren Projekten im Eclipse-Universum.
Dr. Stefan Schlott
Dr. Stefan Schlott
Dr. Stefan Schlott
Dr. Stefan Schlott ist Advisory Consultant bei der Firma BeOne Stuttgart GmbH und dort als Entwickler, Architekt und Trainer im Java-Umfeld tätig. Security und Privacy gehören ebenso zu seinen Schwerpunkten wie skalierbare Architekturen und das breite Feld der verschiedenen Webtechnologien. Er begeistert sich für funktionale Programmierung, die Sprache Scala und ist überzeugter Open-Source'ler.